lösungslabor e.v.

 

Der gemeinnützige Verein Lösungslabor e.V. fördert Kunst und Kultur und ist ein Verbund von Künstler*innen und Selbstständigen; dank der Nähe zur Bauhaus Universität und der Hochschule für Musik liegt unser Schwerpunkt auf verschiedenen Bereichen der Kreativwirtschaft: Illustration, Produktdesign, Webdesign, Musik, Architektur, Marketing. Seit 2015 engagieren wir uns auch als Geburtshelfer für kollektive Wohn- und Gewerbeprojekte in Thüringen.

Unter dem Dach des Lösungslabors konnte sich die selbstverwaltete „Kreativ-Etage“ entfalten, die den Vereinsmitgliedern günstige Arbeitsräume und eine gute Infrastruktur für den kreativen Austausch bietet. Wir mieten seit 2009 ca. 400 m² Büro- und Veranstaltungsfläche in einem städtischen Gebäude am zentral gelegenen Goetheplatz, sind momentan aber auf der Suche nach einem neuen Standort in Weimar.

In der Kreativ-Etage gab es seit 2009 über 50 Neugründungen, v.a. Selbständige und Unternehmen im Bereich Kreativwirtschaft, gemeinwohlorientierte Immobilienwirtschaft und Nachhaltigkeit, zum Beispiel das Möhrchenheft oder den Illumaten.

Wir gestalten mit dem Lösungslabor e.V. darüber hinaus auch das kulturelle Programm in und um Weimar mit, sei es durch Workshops für Kinder, Lesungen oder Ausstellungen, wie etwa 2020 THillA – Thüringer Illustrator:innen Ausstellung im Eiermannbau in Apolda.